Liebe Besucherinnen und Besucher,
herzlich begrüße ich Sie auf der Internetseite der CDU Minden.
 
Die CDU der Stadt Minden ist eine moderne Volkspartei der Mitte, die sich für die Anliegen der Menschen in den 19 Stadtbezirken einsetzt. Unsere Kommunalpolitiker verstehen sich als Anwälte der Bürger im Interesse des Allgemeinwohls in unserer Stadt.
 
Auf unseren Internetseiten finden Sie unsere grundsätzlichen Positionen, aktuelle Informationen zu unserer politischen Arbeit und zur aktuellen Mindener Stadtpolitik sowie Ihre Ansprechpartner vor Ort.
 
Wir würden uns freuen, wenn diese Informationen Ihr Interesse finden und wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern.
 
Sollten Sie einmal nicht fündig werden, nehmen Sie mit uns Kontakt auf.
 
Wir sind gerne für Sie da.
 
Herzlichst Ihr
 
Lutz Abruszat
Stadtverbandsvorsitzender

 
26.08.2016
Wenig bis gar keine Erkenntnisse bekam die Mindener CDU-Landtagsabgeordnete Kirstin Korte auf Ihre Kleine Anfrage zur Zukunft der Primus-Schulen, die nun durch die Landesregierung beantwortet wurde. Da die Primus-Schule in Minden eine von 5 in ganz Nordrhein-Westfalen ist, hatte die Anfrage für Korte auch eine lokale Bedeutung.
Quelle: Kirstin Korte MdL  

05.08.2016 | Markus Redeker
Ein CDU-Sommerabend im Kaisersaal-Loft
 Der tradionelle Grillabend der Ortsunionen West, Mitte und Süd stand auch in diesem Jahr unter dem Motto "In Mindens Westen schmeckt die Bratwurst am besten". Eingeladen hatten die Ortsunionen West, Mitte und Süd, und zahlreiche Gäste kamen. "Der neue Loft am Kaisersaal ist genau der richtige Ort für einen Sommergrillabend.." sagte der Ortsunionsvorsitzende der OU Minden West, Rolf Schnitker. Auch seine Kollegen aus Minden-Süd und Mitte ,Herbert Michels und Frank Fuhrmann, waren dabei.

 
weiter

04.08.2016
Die CDU Stadtverbandsvorstände der beiden Nachbarkommunen Minden und Porta Westfalica sprechen sich gegen die überraschenden Pläne der Bahn zum Neubau einer zweigleisigen Strecke zwischen Porta Westfalica und Bückeburg aus.
weiter

10.06.2016
Armin Laschet und Steffen Kampeter kritisieren rot-grüne Landesregierung
Die CDU Minden-Lübbecke geht mit zwei Kandidatinnen in den Landtagswahlkampf 2017. Für den Wahlkreis 89 haben die Vertreter der CDU aus Minden und Porta Westfalica der Kreisvorsitzenden und Landtagsabgeordneten Kirstin Korte mit überwältigender Zustimmung das Vertrauen ausgesprochen und ihr den Weg für eine erneute Kandidatur zur Landtagswahl 2017 geebnet. „Ich freue mich sehr über dieses deutliche Ergebnis. Mit diesem Rückenwind gehe ich gestärkt und noch optimistischer in den Landtagswahlkampf. Wir brauchen hier in NRW einen Wechsel, dafür setze ich mich weiter ein“, so Korte nach der Nominierung. Im Wahlkreis 88 setzte sich in einer von den Vertreterinnen und Vertretern mit Spannung erwarteten Wahl Bianca Winkelmann aus Rahden gegenüber dem Mitbewerber Dr. Henning Vieker aus Espelkamp durch. In ihrer Rede vor den Anwesenden aus dem Lübbecker Altkreis ging sie insbesondere darauf ein, wie sehr schlechte landespolitische Entscheidungen in Düsseldorf den ländlichen Raum vor Ort treffen können. „Ich möchte dabei sein, wenn die CDU es besser macht“, lautete eine ihrer zentralen Aussagen.

19.05.2016
Kirstin Korte MdL mit bestem Ergebnis zur Stellvertreterin gewählt
Mit 98,8 % haben die Delegierten der CDU Ostwestfalen-Lippe gestern den Gütersloher Bundestagsabgeordneten Ralph Brinkhaus zum neuen Bezirksvorsitzenden gewählt. Ralph Brinkhaus, der auch stellvertretender Fraktionsvorsitzender der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag ist, löst damit Steffen Kampeter aus Minden-Lübbecke ab, der zur Jahresmitte von der Politik in die Wirtschaft wechselt.
Quelle: Kirstin Korte MdL  

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Stadtverband Minden  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 1.70 sec. | 39860 Besucher